Gästebuch

Neuen Eintrag schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Felder mit * sind Pflicht-Angaben.
Zur Sicherheit vor Spam-, Hass- und oder Verfassungsfeindlichen Kommentaren kann Deine IP-Adresse gespeichert werden. Es erfolgt keinerlei andere Nutzung Deiner hier eingetragen Daten als zur technischen Aufrechterhaltung dieser Gästebuchfunktion. Wenn Du deine Einträge gelöscht haben möchtest, schreibe bitte an datenschutz@karat-band.com und beschreibe kurz Dein Anliegen. Dein Eintrag wird im Gästebuch erscheinen, sobald wir ihn uns angesehen und freigegeben haben. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge zu kürzen, zu löschen oder sie nicht freizugeben. Beträge die gegen geltendes Gesetz verstossen werden nicht geduldet! Viel Spass!
1858 Einträge
Hans-Jürgen Bohn aus Friedberg schrieb am 07.03.2018 um 11:48:
Lieber Ed Swilms, zu Deinem heutigen Geburtstag meine allerbesten Wünche für Gesundheit und Wohlbefinden.

Ich freue mich sehr, den "geistiegn Vater" vieler Karat-Hits mal wieder auf der Bühne zu sehen, das würde mir sehr viel bedeuten.

Ich sehe die Band demnächst in Frankfurt/Main und bin jetzzt schon sehr gespannt.

Liebe Grüße aus Hessen

Hans-Jürgen Bohn
Frank aus Bremen schrieb am 06.03.2018 um 15:03:
Hallo zusammen. Wir das sind die DJs & LJs aus dem INFINITY Emtinghausen bei Bremen. War damals die Schwester Disco vom TRINITY Hamburg. Wir erstellen gerade eine Website und haben in unseren alten Unterlagen zwei Konzertanzeigen von euch gefunden und konnten uns auch wieder erinnern. Die Konzerte waren im Sommer und im Dezember 1982.
Viele Grüße und weiter so.
Matthias Telschow aus Bremen / Bad Bentheim schrieb am 05.03.2018 um 16:42:
Ich war im Frühjahr 1980 nach der Veröffentlichung des Albums "Schwanenkönig" als damals 18-Jähriger beim KARAT-Konzert in der Bremer Uni-Mensa und bekam vor allem bei dem Titel "Der blaue Planet", der zwei Jahre später auch auf dem gleichnamigen Album erschien, eine Gänsehaut nach der anderen. Kann mir jemand das genaue Datum des Konzertes in Bremen sagen? Ich meine, es war im Mai 1980.
Marc schrieb am 09.02.2018 um 20:34:
Ich freue mich schon auf euer nächstes Konzert!

Lieben Gruß von Kerber
Martina aus Oberderdingen schrieb am 06.02.2018 um 19:54:
Hallo ich wollte Danke sagen für die Rocklegenden am Samstag in Stuttgart .War ein toller Abend . Nur einer hat gefehlt : Wo war denn der Schwanenkönig ?
Matthias Reim war ganz ok aber passt nicht so ganz dahin . Ich hoffe das ihr bald mal wieder in Stuttgart oder Umgebung seid .
Petra aus Schweiz schrieb am 01.02.2018 um 13:25:
Hallo Britta. Mein liebster Song von Karat ist seit langem Schwerelos. Er ist auch auf der CD Lupenrein. Ich habe jetzt einen neuen Favoriten Seelenschiffe. Aber leider spielen sie den derzeit auch nicht. Schade.
Kathleen aus Wentorf/bei Hamburg schrieb am 20.01.2018 um 23:02:
Moin Moin
war sehr schön die Rocklegenden /besonders Karat/ in HH zu haben u in der Barclaycard besonders!
Mal ganz entspannt dem Alltagsstress zu entfliehen und welch Glück: einen Tag nach dem Sturm...Super Konzert, tolle Stimmung! Etwas hin-und hergerissen wg MReim- hat aber trotzdem seine Sache gut gemacht /lustig: sogar Kuscheltiere flogen für in auf die Bühne/- Klasse war, dass Claudius, Maschine, Toni bei seinen Klassikern mit performt haben. "Wunder geschehn" -ein toller Song- kann man gut mitsingen und die Show "40 Jahre Nena" war eben was sehr, sehr besonderes- da es solche Shows in diesem Format viel zu selten im deutschen TV gibt...Wahnsinn jedenfalls: so viele Musiker auf einer Bühne, mit der ganzen Technik!! Auch Micha wieder beim trommeln zu sehen- Freu-Freu-
Das nächste Mal bin ich beim Finale in Schwerin! Herrlich: beim Schloss und sicherlich beim schönsten Wetterchen- Viel Spaß bei den nächsten Konzerten! Eure Kathleen
P.S....eine Hochzeit ist was sehr, sehr schönes! Aber sollte es nicht Türen geben, die für die Öffentlichkeit verschlossen bleiben....?!
Harry aus Würzburg schrieb am 20.01.2018 um 10:20:
Hallo Karat,
Ich bin Karat als junger Mann im Westen hinterher gefahren und fast alle Konzerte gesehen. Kann mich noch an den pinken Mercedes Sattel erinnern. In Radmühl durfte ich mit Herbert und Bernd ein Bier an der Theke trinken....schöne Erinnerungen.

Ich würde mir wünschen das der Sound "Hab den Mond mit der Hand berührt" in Live- Programm kommt.

Alles Gute Karat
Manuela aus Dresden schrieb am 16.01.2018 um 20:29:
Viel Spass wünschen wir euch auf der Rocklegenden Tour.
Micha, an dich ein besonders lieben Gruss, pass auf dich auf! Wir umarmen dich ganz lieb. Liebevolle Grüsse senden dir Manu, Ilona und Hans
Britta aus Belsdorf schrieb am 15.01.2018 um 19:01:
Hallo zusammen, es vergeht kein Tag ohne Karat und dies nun schon seit mehr als 35 Jahre.
Nun habe ich eine alte CD "KARAT über sieben Brücken" entdeckt, leider ohne Jahresangabe. Ich möchte gerne mal wissen, ob die Titel Atemlos und Schweriosa noch heute von Karat gespielt werden oder ob sie auf einer aktuelleren CR mit veröffentlicht wurden. Vielen Dank und ein erfolgreiches 2018
Administrator-Antwort von: KARAT
Hallo Britta!
Die von dir genannten Titel sind im momentanen Live-Programm nicht vertreten.
Atemlos wurde 1989 auf dem Album "Im nächsten Frieden" veröffentlicht und Schwerelos auf der 1991 erschienenen LP "Karat".
Viele Grüße
Kerstin aus Berlin schrieb am 07.01.2018 um 14:27:
Noch ein Nachtrag: Bringt doch bitte beim nächsten Akustik-Konzert " König der Welt". Ich fand ja schon super, das "Blumen aus Eis" jetzt mit dabei ist. Aber das wäre noch schöner! Schon mal Dankeschön!
Kerstin aus Berlin schrieb am 07.01.2018 um 14:19:
Hallo liebe Hoch-Karäter,
vielen Dank für das Super- Konzert Rocklegenden am 5.1. in Berlin.Super!
Euch allen noch ein schönes, gesundes neues Jahr.
Herzliche Grüße Kerstin
Heike und Roland aus Rostock schrieb am 05.01.2018 um 10:46:
Rostock gestern 4.1. war wieder super
Vielen Dank
Lösel aus Herne schrieb am 28.12.2017 um 06:19:
Hallo Ihr Lieben,

als erstes alles Gute zur Hochzeit und viel Glück !
Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018 ich bin Fan seit 1975 und bleibe es.....
Freue mich auf Konzerte in Dresden 2018 , ich komme sehr gern.
Antje und Frank aus Halle / Saale schrieb am 25.12.2017 um 12:16:
Hallo liebe Karäter!

Wir wünschen Euch und Euren Familien ein schönes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiche Neues Jahr 2018!
Dir lieber Christian noch nachträglich alles erdenklich Gute zu Deinem Geburtstag.
Auch im neuen Jahr werden wir Euch auf Eurem musikalischem Weg begleiten, freuen uns schon auf die Rocklegenden in Leipzig.

Macht einfach weiter so, Ihr seid Spitze!!
Eure Antje und Frank
Manni aus Wedemark schrieb am 24.12.2017 um 16:20:
nur mal eben frohe Weihnachten aus der Wedemark
Lippert aus Oelsnitz/vgtl. schrieb am 24.12.2017 um 12:20:
Hallo Ihr Lieben. Meine Familie und ich wünschen Euch und auch dem gesamten Team wunderschöne erholsame Feiertage und einen guten und vor allem gesunden Rutsch ins Neue Jahr. Danke Euch auch für die Wünsche über Facebook Hat mein Sohn uns ausgerichtet. Wir sehen uns im November in Plauen. Bis dahin alles Liebe aus dem schönen Vogtland von Petra.
Corina schrieb am 22.12.2017 um 21:55:
Lieber Christian, wir wünschen dir alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag! Bleibe vor allem schön gesund und genau so, wie du bist. Lass dich reich beschenken und feiere schön. Wir freuen uns schon, dich bald gemeinsam mit deinen Kollegen wiederzusehen und zu hören! Bis dahin lass' es dir gut gehen. Ganz liebe Grüße senden dir und den anderen Karätern Evelyn und Corina
Manu aus Dresden schrieb am 22.12.2017 um 15:48:
Lieber Christian,
alles Gute zum Geburtstag und Danke für Alles. Bleib gesund! Feiere schön. Liebe Grüße Manu, Ilona und Hans
Elke Schmidt aus Dresden schrieb am 21.12.2017 um 10:11:
Liebe Karäter,
wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins Neue Jahr bei bester Gesundheit und viel Glück! L.G. Elke und Michael

P.S. Bald sehen wir uns wieder bei den Rocklegenden, wir freuen uns auf Euch!
Manu aus Dresden schrieb am 10.12.2017 um 23:58:
Auch wir gratulieren Claudius und Belinda zur Hochzeit. Alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg.

Manu, Ilona und Hans
Carola aus Erkner schrieb am 10.12.2017 um 15:22:
Seid gegrüßt!
Auch wir gratulieren ganz herzlich zur Hochzeit. Wir wünschen Euch alles Gute auf Eurem gemeinsamen Wegen.
Der ganzen Band weiterhin viel Erfolg, wir freuen uns seit Monaten (solange haben wir schon Karten) auf das fast ausverkaufte Konzert im Okt. '18 in der Erkneraner Stadthalle. Rockige Grüße Heiner und Carola
Antje und Frank aus Halle / Saale schrieb am 10.12.2017 um 12:59:
Für Dich lieber Claudius und für Belinda von uns die allerherzlichsten Glückwünsche zur Hochzeit, wir wünschen Euch viel Glück und alles Gute.
Eine schöne Adventszeit und gemütliche Stunden zu zweit, natürlich auch im Kreise der Familie und aller KARAT Musiker, Euer Konzert in Dresden war wieder Spitze.
Liebe Grüße von Antje und Frank
Petra Lippert aus Oelsnitz/vgtl. schrieb am 09.12.2017 um 14:12:
Hallo Claudius Ich habe gehört das du den Sprung in den Ehehafen getan hast.Meine Familie und ich wünschen Euch alles Glück auf Erden.Wir sehen uns nächstes Jahr wieder in Plauen. Karten sind schon gekauft. Liebe Grüße auch an den Rest der Karsten. Liebe Grüsse von Petra aus dem schönen Vogtland.
Jörg von Böhlen aus Sylt schrieb am 07.12.2017 um 15:17:
Meine Frau (kommt aus Magdeburg) und ich waren auch bei euren Konzert in der Johanniskirche. Die Kritik an der zu lauten Musik und dem schlechten Licht teilen wir nicht, uns hat es super gut gefallen!Die weite Anreise hat sich auf jedem Fall gelohnt. Besonders gut gefallen hat uns, das ihr nach dem Konzert nochmal in die Bar gekommen seid um euch mit den Fans zu unterhalten und Autogramme zu geben. Vielen Dank für den schönen Abend!Ich habe euch das erste Mal 1982 bei uns auf Sylt live gesehen, seitdem finden ich eure Musik klasse und habe immer mal wieder Konzerte von euch besucht.
Wir kommen auf jeden Fall wieder, das nächste mal schon zu den Rocklegenden im Januar in der Getec Arena !

alles gute für Euch
Jörg
Michael Wolf schrieb am 27.11.2017 um 21:17:
Also Jungs, meine Frau und ich haben das erste Mal (sorry) ein Konzert von euch besucht, wir waren auch in der Johanneskirche in Magdeburg. Mein Statement: Super Konzert, tolle Atmosphäre, klasse Lieder, die man halt von früher kennt. Die neueren Texte konnte man nicht immer verstehen, wenn man den Text nicht immer kennt, aber das ist wohl auch dem Veranstaltungsort geschuldet. Trotzdem - toller Abend, klasse Show, wir kommen gerne wieder.
Gerrit Aenstoots aus Berlin - Treptow schrieb am 26.11.2017 um 12:47:
Ein Geburtstagsgeschenk:Eintrittskarten für Karat in Magdeburg in der Johanniskirche.Tolle Atmosphäre,tolle Musik...aber Ihr solltet mal den Tontechniker und Lichttechniker wechseln.Wie schon von anderer gut zahlenden Gästen beschrieben:unmögliche Lautstärken im laufe des Konzertes.Das sehr grelle Licht wurde voll auf das Publikum gerichtet und bedeutete für uns die "Waffe "gegen Euch!!!Meine Frau hatte deswegen große Kopfschmerzen und wird sich in ärztliche Behandlung begeben.Wir verließen deswegen auch frühzeitig den Raum!!!Das KANN NICHT SEIN!Seid vorsichtig mit Licht und Lautstärke,bevor es Ärger gibt.
Alles Gute
Gerrit
Ilona aus Schwerin schrieb am 18.11.2017 um 17:31:
Wieder ein tolles Erlebnis mit Euch am Freitag im Leipziger Gewandhaus. Akustik top - da gibt es nix zu meckern. Jeder Song verständlich in Text und Musik bis in den obersten Rang. Dazu tolle Lichteffekte. Ich denke, mehr geht nicht! Gute Idee, Quaster mit auf die Bühne zu holen.
Vielen Dank also für den schönen Abend!
Winfried Rüdiger aus Dresden schrieb am 18.11.2017 um 10:51:
Hallo! Wir waren am 16.11.17 zu Eurem Konzert im Kulturpalast Dresden. Für uns war es das erste Konzert was wir im neuen Kulturpalast besucht haben. Unsere Erwartung an die musikalische Umsetzung Eurer Lieder in diesem Saal war entsprechent hoch. In Eurer Musik giebt es viele akustische Feinheiten.die man so prisant kaum bei einer anderen Gruppe findet. Das ist eigentlich Euer Markenzeichen.Das Konzert hat uns sehr gut gefallen.Die Feinheiten kamen aber nur im ersten Teil teilweise zum Tragen. Dann war die Lautstärke unerträglich. Wenn der Körper wegen zu großer Lautstärke vibriert, dann hat man keinen Genuss mehr an der Musik. Schade!! Wir wünschen Euch weitere große Erfolge.
Uwe Höhmann aus Cunewalde schrieb am 17.11.2017 um 18:42:
Konzert am 16.11. in Dresden. Schade! Ich hatte Karten für Karat Akustisch gekauft. Nach der Hälfte war dann leider Schluss mit Akustisch. Ihr wart sozusagen nur Halbakustisch. Die Begründung kann ich verstehen aber dann bitte auch so ankündigen.